Benefiz-Langlauf Alternative 2021

Liebe Freunde der Eine Welt Gruppe Thalgau - liebe Langläuferinnen und Langläufer!


Mit viel Optimismus haben wir als Termin für den Benefizlanglauf der Eine Welt Gruppe 2021 den 31. Jänner festgelegt. In Anbetracht der derzeitigen Situation und auch angesichts der Prognosen scheint die Veranstaltung sowohl an diesem Termin als auch zum Ausweichtermin Mitte Februar nicht durchführbar zu sein. Leider. Start- und Zielbereich mit heißen Getränken, Verköstigung und sonstigen Extras sind aufgrund der gebotenen Vorsichtsmaßnahmen nicht möglich.


Wie alle anderen wünschen auch wir uns eine baldige Rückkehr zur „Normalität“, die seit Beginn der Pandemie zu einem hohen Gut geworden ist. Wer von Arbeits- und Einkommensverlust betroffen ist oder auch vom Gegenteil: beruflicher Mehrbelastung in der Fürsorge für Kranke, wer den Verlust eines nahestehenden Menschen zu verkraften hat oder vor der riesigen Herausforderung steht, den Alltag mit Home-Schooling und Home-Working zu organisieren, hat allen Grund, das Ende der Pandemie herbeizusehnen. Hier gibt es viele in unserer direkten Nachbarschaft und ihnen soll auch unsere Solidarität gelten!

 

Als Eine Welt Gruppe können wir dennoch den Blick auch von denen, die fern sind, nicht abwenden… von jenen, deren Normalität auch ohne Pandemie bedrückend ist, weil sie Hunger, Ausgrenzung, Krankheit, Lebensgefahr und Flucht bedeutet.


Der Benefizlanglauf zählt zu unseren größten jährlichen Veranstaltungen, deren Einnahmen den Menschen in ausgewählten Projekten Südamerikas und Asiens zugutekommen. Veranstaltungen können derzeit bei uns nicht stattfinden, aber es ist erlaubt, sich im Freien – mit dem gebotenen Abstand – zur eigenen Freude und Erholung zu bewegen. Genau dies tun auch die Langläufer*innen, die seit dem ersten Schneefall freudig auf der Loipe im Wasenmoos tummeln.


Daher möchten wir in diesem Winter einladen, den Solidaritätsgedanken im Sinne des Benefizlanglaufs in anderer Form Realität werden zu lassen: nicht an einem festgesetzten Tag, sondern zu einem selbst bestimmten Zeitpunkt ab sofort bis Mitte Februar, im Wasenmoos oder auf einer anderen Loipe.


Selbstverständlich können auch Nicht-Langläufer teilnehmen, denn es geht letztendlich um die Freude an der Bewegung für den guten Zweck – also: Laufen, (Schneeschuh-)Wandern (Hinweis: ab diesem Winter gibt es einen wunderbaren Winterwanderweg im Wasenmoos!), Snow-Biken, Schitouren etc…kurzum: alles, was im Schnee möglich ist und Spaß macht!

 

Wie kann das aussehen? Ganz einfach:

 

  • Zeitraum ab sofort – 14.2.2021
  • 1 km = „Wert“ von € 2,-
  • Registrierung per E-Mail unter mit Angabe des Namens und der Adresse;
  • Die Registrierung ist nur eine Option und keine Voraussetzung! An der Verlosung (s.u.) können nur Personen teilnehmen, deren Adresse bekannt ist.
  • Spende des Euro-Gegenwerts der gelaufenen Kilometer auf das Konto der Eine Welt Gruppe Thalgau: AT67 3506 5000 0004 0006 bei Raiba Thalgau – oder man bittet einen Sponsor, den Betrag zu überweisen – Kennwort „Benefizlanglauf“
  • Fotos, Videos, GPS-Routen etc. von eurem solidarischen Einsatz auf oder abseits der Loipe sind erwünscht – wir veröffentlichen sie auf unserer Homepage, wenn ihr dies ausdrücklich gestattet

 

Unter allen registrierten Teilnehmer*innen verlosen wir schöne Preise:

  • 2 x Loipi für die Saison 2021/22
  • Gutschein für ein Frühstück zu zweit bei Bäckerei Eder, Thalgau
  • 3 x je ½ kg Kaffee ORGANICO (EZA Fairer Handel)
  • 2 x Schoko-Variationen-Geschenkspaket (EZA Fairer Handel) im Wert von je € 20,-

 

Mach mit – deine Freude an der Bewegung hilft anderen!

Eine Welt Gruppe Thalgau